Start > Mathe (FHR) > Grundlagen > Terme

Terme


"Jo, wat is'n dat!" sagt der Rheinländer und der Hamburger, "dat is ne tote Fisch".

So oder so ähnlich gehts regelmäßig bei mir zu, weil keiner weiß was das ist.

Ein Term ist nichts anderes als ein paar Zahlen und Buchstaben geschüttelt und gerührt auf einem Haufen. Als Zugabe gibts noch ein paar Rechenzeichen, wahlweise +,*, /, -.

Jetzt fallen den meisten die Augen zu, ACHTUNG WACHBLEIBEN!

Mathematik ist die Kunst es einfacher als vorher zu machen:

Beispiel gefällig?

3a + 15b - 1a - 23c - 6b      <- das ist kompliziert
2a + 9b - 23c                          <- ist einfacher, warum, weil alles zusammensteht,
                                                        was zusammengehört

Übungen


Ein paar Übungen dazu findet Ihr hier. Das ist nicht schwer nur zeitaufwändig ;-) [download]

Links


folgende Links habe ich selber im Internet gefunden und halte sie für so gut, sie hier zu erwähnen:

Vereinfachen von Termen:
Info: Diese Seite ist von einem Mathelehrer an einem Gymnasium. Die Seite hat nicht viele Effekte sondern konzentriert sich auf das wesentliche. Der Link führt direkt zum Thema Terme und zu einigen Übungsaufgaben dazu. Es lohnt sich auch mal in der Hierarchie etwas nach oben zu klicken. [link]

Ticker
Last update:
June 29. 2017 19:48:11